Mittwoch, 13. April 2016

«Niedriges Futter» - Pizza Prosciutto


Ich: Sohn, ich geh einkaufen, hast Du Hunger? Soll ich was kochen?
Sohn: Hunger ja, kochen nein. Weisst Du, auf was ich wieder mal so richtig Lust habe?
Ich: Ne, auf was denn?
Sohn: Auf niedriges Futter!
Ich: Wie bitte? Was ist niedriges Futter?!
Sohn: Fertigpizza - kann auch eine ganz billige sein, aber eine Familiengrösse und bitte mit Schinken oder Salami!
Ich: Jessäs.... na dann.

Und dann sowas...
Wie kommt der Fisch auf eine Pizza Prosciutto?

Kommentare:

  1. Tja... Das ist fast so gut wie die Zutatenangabe auf einer Packung Nussstängeli: Kann Spuren von Haselnüssen enthalten. *ui*

    P.S. Erklärt sich wohl dadurch, dass in der gleichen Fabrik auch Pizza mit Thon oder Sardellen hergestellt wird.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber es steht ja nicht, dass es Spuren von Fisch enthalten kann, sondern dass überhaupt Fisch drauf sein kann.

      Löschen
  2. Das P.S. von Cooketria trifft den Nagel auf den Kopf ! Habe in jüngeren Jahren beim Pizza-Hauptproduzenten von M als "Überbrückungsjob" gearbeitet.
    Dir sicher bekannt: Wenn schon - einen Fertigteig kaufen und selber mit frischen Zutaten belegen. Gleicher Zeitaufwand (da kein Auftauen) - das Ergebnis um Welten schmackhafter. kin hai aroy !

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Pizza musste man nicht auftauen, die war nicht gefroren.
      Eine schnelle Variante ist auch, eine Pizza Margherita zu kaufen und die dann mit allerlei Schnickschnack aufzumöbeln.
      Aber ich mag Fertigpizza einfach nicht...

      Löschen
  3. Oder wurden die armen Schweine gar mit Fischmehl gefüttert?
    Henne, es ist zwar zu spät, aber vielleicht musst Du Deine Erziehungsmethoden überdenken ;-) "duckundweg"
    Liebe Grüsse aus Zürich,
    Andy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Andy, ich hab mir auch überlegt, was ich falsch gemacht habe :-D

      Löschen
  4. Spannend ist ja, dass der eventuelle Fisch als Piktogramm daher kommt...
    Gruss Bea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bea, den Fisch habe ich drüber gemalt :-)

      Löschen
  5. Da kommt mir unweigerlich der Werbespot von V-Zug in den Sinn....
    https://www.youtube.com/watch?v=fUTKZb4XnXk
    Grüessli
    Bea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, der ist cool, Bea! Den Spruch so ähnlich habe ich von meinem Sohn oft gehört. So nach dem Motto: «Hast Du Hunger?» -«Ja, aber bitte nur was Kleines!» Für mich heisst klein, z.B. ein gemischter Salat mit mariniertem Schafskäse, frischen Kräutern, Oliven, Tomaten, Gurken, Zwiebeln und dazu ein Knoblauchbaguette. Für den Langen bedeutet es ein ganzes Baguette belegt mit einem Pfund Käse, überbacken im Ofen. Sprich - für mich ist klein = leicht, für ihn ist klein = gross, mächtig, aber schnell!

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, auch über kritische Anmerkungen. Rassistische und beleidigende Kommentare werden jedoch gelöscht.